Kürbiseintopf mit Sternanis

  • 1 kleinen Hokkaido
  • 3 Kartoffeln
  • 1 kleine Zwiebel
  • 4 Champions
  • 200g geräucherter Tofu
  • 4 EL Sojasauce
  • 4 EL Fischsauce
  • 2 Sternanis
  • 2 Nelken
  • schwarzer Pfeffer
  • 4 EL Erdnussöl
  • 1 Ei
  • 120g Mehl
  • 50ml Wasser
  1. Zwiebel und Champions klein würfeln und im Erdnussöl anbraten, 1,5l Wasser mit Sternanis, Nelken, Sojasauce und Fischsauce hinzufügen.
  2. Kartoffeln und Kürbis ebenfalls klein würfeln und dazugeben.
  3. Aus Ei, Mehl, Wasser und Salz einen Teig rühren, soll nicht zu fest sein, damit man ihn gut durchs Spätzleblech streichen kann.
  4. Eintopf ca. 30min. köcheln lassen, dann den Spätzleteig über ein Spätzleblech direkt in den Eintopf streichen, nochmal kurz aufkochen.
  5. Tofu würfeln und hinzufügen, pfeffern und gegebenenfalls noch nachsalzen.

Mmmhhh, mal etwas anderes und ganz vegetarisch! Ich hoffe der Eintopf schmeckt Euch!

Guten Appetit!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s