Zitronen-Thymian-Hähnchen

SAMSUNG CSC

1 Brathähnchen

1kg Kartoffeln

2 unbehandelte Zitronen

5 Zweige Thymian

1 EL Honig

8 Knoblauchzehen

Olivenöl

1 EL geschmolzene Butter

 

1. Backofen auf 175C Umluft oder 190C Ober-und Unterhitze vorheizen.

2. Hähnchen waschen, trocken tupfen und innen und außen salzen. Eine halbe gevierteilte Zitrone, drei Thymianzweige und vier Knoblauchzehen in den Bauch geben und die Öffnung mit einem Holzspieß verschließen.

3. In einen Bräter legen und in den Ofen schieben. Je nach Größe des Hähnchen 1 1/4- 1 1/2h Gesamtgarzeit.

4. Kartoffeln waschen, schälen und vierteln. Danach mit 3EL Olivenöl vermischen und salzen. Nach ca. 40min. mit in den Bräter geben. 150ml Wasser dazugeben.

5. 2EL Zitronensaft, 1EL Honig, 1EL geschmolzene Butter und 1EL Öl mischen. Nach 50min. das Hähnchen damit bestreichen und nochmal 5min. später.

6. Nach 1h den restlichen Knoblauch, Thymian und die klein geschnitte Zitrone über die Kartoffeln geben.

7. Mit einem Stäbchen in das Fleisch stechen, ist der austretende Saft klar, ist das Brathähnchen fertig.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s