Limetten- Joghurt-Kuchen

Limetten-Joghurt-Kuchen

500g 1,5% Joghurt

100ml Milch

40g Zucker

Saft von 2 Limetten

1/2 TL Limettenzesten

6 Blatt Gelatine

5 Zwieback

20g Butter

1. Zwieback am Besten mit einem Kartoffelstößel sehr klein drücken, Butter schmelzen und untermengen.

2. Tortenring (16cm) auf einen Teller stellen und mit der Masse füllen, sehr fest andrücken, da sonst später die Joghurtmasse raus fließt.

3. Gelatine in kalten Wasser einweichen.

4. Limettensaft, Limettenzesten, Joghurt und Zucker mischen.

5. Milch leicht erwärmen und Gelatine darin lösen.

6. Joghurtmischung unter ständigem Rühren in die Milch geben. Die Masse nun in den Tortenring auf den Zwiebackboden gießen und für mindestens 4h kaltstellen

…mmmmhhh!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s