Tomatensuppe mit gebratener Chorizo und Kartoffeln 


500g gekochte Kartoffeln (am besten festkochende vom Vortag)

400g gewürfelte Dosentomaten

3/4l  Hühnerbrühe ( im Notfall geht auch Wasser)

1 Parika

1/4 Brokkoli 

1 kleine Chorizo 

1 Handvoll Basilikum 

1 Knoblauchzehe

4 EL Olivenöl 

Salz/ Pfeffer
1. Hühnerbrühe mit den Dosentomaten erhitzen, salzen und pfeffern.

2. Kartoffeln und Paprika würfeln, Chorizo in dünne Scheiben schneiden, Brokkoli in kleine Röschen teilen, dann alles in einer beschichteten Pfanne anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. In der Zwischenzeit Basilikum, Knoblauchzehe, Salz und Olivenöl mit dem Pürierstab mixen.

4. Zum Anrichten zuerst von der Tomatensuppe in einen tiefen Teller geben, dann Kartoffeln, Chorizo und Gemüse in der Mitte anrichten. Zum Schluss das Basilikum- Olivenöl darauf träufeln.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s