Kartoffelecken mit Minz-Joghurt

Heute mal ein schnelles Rezept, das auch gut zu was schönem Gegrillten passt, ideal bei der Hitze. 

1,5kg festkochende Kartoffeln 

1 TL getrockneter Rosmarin 

3 EL Olivenöl 

250ml Joghurt ( 1,5%)

3 Zweige Minze

Salz/Pfeffer
1. Backofen auf 180C Umluft vorheizen.

2. Kartoffeln schälen und der Länge nach vierteln und in einer Schüssel mit dem Olivenöl und Rosmarin mischen, salzen.

3. Kartoffeln auf einem mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen und für 25min. goldbraun backen.

4. Minz waschen und mit dem Joghurt im Mixer zerkleinern, salzen und pfeffern.
Fertig!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s